Chor ad Libitum: „Gute Nacht“

Sonntag, 27. Januar 2019
Beginn: 18:00 Uhr

Die Nacht ist der Ort  der Ruhe, des Geheimnisvollen, des Verborgenen, der Transzendenz und des Schlafs. Das a cappella Programm des Chores Ad Libitum geht diesen Emotionen und Stimmungen mit Stücken u.a. wie der Motette „Jesu, meine Freude“ von J. S. Bach, „Morgen“ und „Abend“ von Ligeti, „Only in sleep“ von Esenvalds, „Music for a while“ von Purcell und „Wiegenlied“ von Johannes Brahms nach.

Anne Marie Dragosits, Orgelpositiv
Peter Trefflinger, Cello
Herwig Neugebauer, Kontrabass

Chor Ad Libitum

Heinz Ferlesch, Dirigent

zur Kartenreservierung

Sonntag, 27. Januar 2019
Beginn: 18:00 Uhr

Kartenreservierungen ab 1.11.18

Kartenpreise:
Kat 1 € 25,00
Kat 2 € 22,00
Kat 3 € 18,00

Abendkasse € 28,00